Japans Atomkatastrophe: Fukushima-Opfer verklagen Regierung und Tepco

Mehr als 300.000 Menschen in provisorischen Behausungen, ganze Landstriche noch immer wie niedergewalzt: Seit der Katastrophe von Fukushima sind zwei Jahre vergangen – doch die Aufräumarbeiten werden wohl noch Jahrzehnte dauern. Jetzt haben Hunderte Opfer die Regierung verklagt:

http://www.spiegel.de/panorama/fukushima-hunderte-fukushima-opfer-verklagen-regierung-und-tepco-a-888036.html

Teile diesen Inhalt: