Paul: Sport bewegt den Ganztag

Zum Landesprogramm „Sportvereine im Ganztag“, das die Landesregierung mit dem Landessportbund heute auf den Weg gebracht hat, erklärt Josefine Paul MdL, sportpolitische Sprecherin:

„Die Sportvereine sind ein wichtiger Partner im Ganztag. Wir freuen uns, dass mit dem neuen Landesprogramm die Angebote der Sportvereine besser mit dem Angebot der Offenen Ganztagsschulen im Sport verzahnt werden. Die Sportvereine mit diesem Programm vorrangig in die nachmittäglichen Sportangebote einzubeziehen, ist ein wichtiger Beitrag für die Qualität des Sports im Offenen Ganztag.

Insgesamt eine Million Euro stehen landesweit bis zu 1000 Sportvereinen zur Verfügung, um Sportfachkräfte zu gewinnen, zu qualifizieren und fortzubilden oder notwendige Sportgeräte für Sportangebote im Ganztag anzuschaffen.

Für eine aktive Schule sind neben verlässlichen und qualifizierten Partnern allerdings auch bewegungsfreundliche Rahmenbedingungen wichtig. Wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, dass Kindern und Jugendlichen an Schulen genügend Bewegungszeiten und Bewegungsräume im schulischen Alltag angeboten werden.

Teile diesen Inhalt: