Priggen: Versagt in der Regierung – versackt in der Opposition

Zur heutigen Broschürenvorstellung der CDU-Landtagsfraktion durch Norbert Röttgen und Karl-Josef Laumann erklärt Reiner Priggen MdL, Fraktionsvorsitzender:

„Wenn die CDU eine Pressekonferenz unter den Titel ‚Versagt in NRW‘ stellt, erwartet man, dass die CDU endlich über die Gründe für die eigene Abwahl vor einem Jahr nachgedacht hat.

Nichts davon. Stattdessen wurde uns nur eine Hochglanzbroschüre mit bunten Bildchen und dürren Schlagzeilen vorgelegt. Jede Schülerzeitung in NRW hat mehr Substanz.

Wer in der ganzen Publikation einen einzigen eigenen politischen Vorschlag der CDU für das Land NRW sucht, der sucht vergebens.

‚Versagt in NRW‘ war der Titel. Versackt in der Opposition ist der Inhalt.“

Teile diesen Inhalt: