Runder Tisch für artgerechte Tierhaltung

Liebe Freundinnen und Freunde,

unsere GRÜNE Initiative für mehr artgerechte Tierhaltung startete am 26.03. mit der Grüne-im-Dialog-Veranstaltung „Bauernhöfe statt Tierfabriken? – Konferenz für Tiere“, an der über 100 Menschen teilnahmen. Einen Bericht von der Veranstaltung gibt es unter:
http://www.gruene-nrw.de/details/nachricht/bauernhoefe-statt-tierfabriken.html

Interessierte an einer Mitarbeit bei unserem „Runden Tisch für artgerechte Tierhaltung“ bitten wir, sich bei Harald Grünau, Mitglied im GRÜNEN Landesvorstand, zu melden gruenau@gruene-nrw.de

Viele Grüße

Harald Schwalbe

Teile diesen Inhalt: