Informationsveranstaltung mit dem Schwerpunkt Radschnellwege und interkommunale Verbindungsachsen am Freitag, den 23.11.18 um 16:00 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde,

nicht zuletzt durch die Diskussion um mögliche Dieselfahrverbote in zunehmend mehr Städten auch des Regierungsbezirks Köln – infolge des betrügerischen Verhaltens der Automobilindustrie und der übertriebenen Rücksichtnahme der GroKo auf diese – gerät das Thema Radverkehrsinfrastruktur und dessen Förderung endlich auch in den Fokus der Kreise und Kommunen. (mehr …)